Generation Europe

To the English version

Das Vaterland des echten Schriftstellers ist seine Sprache. Ihm allein ist die Gnade zuteil geworden, seine Heimat mit sich zu führen.

Joseph Roth, Niederlage der Gerechtigkeit

Je älter ich werde, desto pessimistischer werde ich. Ich schaue auf die Welt und sehe nur, wie wir Menschen immer und immer wieder dieselben Fehler machen; und besonders in Europa marschieren wir dick und zufrieden in Richtung Katastrophe, während wir konsumieren, als gäbe es kein Morgen, und wieder über das Errichten von Mauern diskutieren, 30 Jahre nachdem wir die letzten eingerisen haben. Aber manchmal schöpfe ich Hoffnung, meistens, wenn im Rahmen meiner Arbeit junge Menschen treffe. Dann habe ich oft das Gefühl, dass noch nicht alles ist verloren ist.

„Generation Europe“ weiterlesen

Begegnungen (III): Olsztyn 2.0

To the English version

Unter dem Titel „Begegnungen“ veröffentliche ich kurze Interviews mit Menschen aus Allenstein/Olsztyn, die ich hier getroffen habe, um ihr Leben, ihre Arbeit und ihre Sicht auf ihre Heimatstadt vorzustellen.

Langsamer und nachhaltiger Tourismus, sogenannter „Slow Tourism“, liegt mir sehr am Herzen. Nicht nur, weil ich seit über zehn Jahren für die beiden wundervollen Gründer Sanne und Bart der Spotted by Locals-App und Website schreibe, sondern auch weil ich denke, dass Reisen – frei nach Mark Twain – wirklich fatal für Vorurteile, Bigotterie und Engstirnigkeit ist, wenn man mit Respekt und einem Bewusstsein für andere Kulturen aufbricht. Eigentlich will ich damit sagen, dass jeder von uns so viel wie möglich mit dem Zug fahren sollte.

„Begegnungen (III): Olsztyn 2.0“ weiterlesen

STN:ORT

To the English version

Sztynort/Steinort, Sławomir Milejski

Ich weiß nicht viel über die großen Anwesen in Ostpreußen oder die Familien, die in ihnen lebten. Der Hof meiner Großmutter war ein bürgerlicher, und ich habe von ihr nie etwas über die Adelsfamilien in ihrer Nachbarschaft oder den umliegenden Ländereien gehört. Natürlich habe ich die Geschichten von Marion Gräfin Dönhoff gelesen, über die Dönhoffs und Dohnas und Lehndorffs und die vielen verschwundenen Gutshäuser im ehemaligen Ostpreußen wie Schlobitten und Friedrichstein – und über ihre historische, künstlerische und soziale Bedeutung. Ich freue mich sehr, dass ich Stadtschreiber nächste Woche die Eingeweide eines der verbleibenden Paläste erkunden kann.

„STN:ORT“ weiterlesen